Die Bewertungen von Dormando-Schlafexperten stammen von der Bettzeit GmbH, die Dormando betreibt.

Prolana

Wofür steht Prolana?

Das deutsche Unternehmen ist einer der führenden Hersteller für umweltschonende Matratzen und Bettwaren. Der Hersteller achtet sehr auf seine ökologisch nachhaltigen Produkte und das bereits seit dem Jahr 1987. Inzwischen hat sich das Unternehmen zu einer der führenden Marken für Matratzen und Bettwaren in Deutschland etabliert. Ausschlaggebend für die Gründung von Pro Lana war das damalige Lindan Skandal, bei dem große Mengen an schädlichen Pestiziden in Schafschurwolle entdeckt wurden. So begann das Unternehmen erstmalig, Decken und Matratzen aus pestizidfreier Wolle herzustellen unter der Prämisse bessere Artikel für Mensch und Umwelt zu schaffen.

Der Marken Name setzt sich aus “Pro” und “Lana” zusammen. “Pro Lana” bedeutet übersetzt “Für Wolle” und soll zeigen, dass sich für gute, ausgewählte Produkte entschieden wird. Mit den Jahren kamen immer mehr biologisch hochwertige Artikel dazu und auch die Standards haben sich immer weiter verbessert. Der Matratzenhersteller ist nicht nur Vorreiter beim fairen Handel von Naturprodukten wie dem Naturkautschuk, sondern auch weltweit einer der größten Verarbeiter dieser Waren. Dazu verwendete das Unternehmen als einer der ersten deutschen Hersteller nur Baumwolle aus biologisch kontrolliertem Anbau (kbA). Somit haben auch alle Naturbettwaren höchste Qualität. Das sind die Standards, um nicht zu sagen die ausschlaggebenden Werte, die das Unternehmen ausmachen.

Unsere Matratzen Empfehlung: Prolana Lara Plus & Co.

Die Prolana Lara Plus aus Naturlatex kann sich dank ihrer guten Qualität erfolgreich gegen die Konkurrenz durchsetzen. Ob die Lara Plus ihren Preis wert ist, können Sie im Experten Erfahrungsbericht nachlesen. Ebenfalls mit sehr gut haben weitere Modelle wie die Barbados Plus und die Prolana Nele Plus Jugendmatratze abgeschnitten. Wir hoffen, unser Prolana Matratze Test hilft Ihnen, die beste Matratze für sich zu finden. Hier geht es zum Prolana Lara Plus Test, überzeugen Sie sich selbst:

Prolana Matratzen – Fair, nachhaltig, gesund und umweltbewusst

Jedes Produkt wird sorgfältig geprüft, so kommt zum Beispiel die Prolana Schafschurwolle aus kontrollierter biologischer Tierhaltung (kbT). Von der Verarbeitung der Rohstoffe, bis hin zur Produktion und Vertrieb, erfüllt ein Prolana Produkt die Kriterien von Global Organic Textile Standard (GOTS), Internationaler Verband der Naturtextilwirtschaft (IVN) und Forest Stewardship Council (FSC). Weiterhin sind alle Prolana Naturlatexmatratzen vom Qualitätsverband für umweltverträgliche Latexmatratzen (QUL) geprüft und zertifiziert. Des Weiteren setzt sich die Marke für einen gerechteren Umgang und bessere Lebensumstände der Arbeiter der Baumwoll – und Kautschukplantagen ein. Das Unternehmen ist außerdem Gründungsmitglied der Institution Fair Rubber e. v., welche sich ebenfalls für eine bessere Bezahlung und optimalere Arbeitsbedingungen der Plantagenarbeiter engagiert.

Prolana Latexmatratzen

Das Unternehmen bietet eine Vielzahl an verschiedenen erstklassigen Matratzen. Laut dem Matratzen Stiftung Warentest liegt die Naturlatexmatratze ganz weit vorne, da die Matratze in den meisten Tests am hervorragend abgeschnitten hat. Die Matratze bietet viele Vorteile, sie besitzt unter anderem eine wirklich gute Wärmedämmung und ist somit perfekt geeignet, für alle die schnell frieren. Die Matratzen haben zudem eine lange Lebenserwartung, da der Latex relativ resistent gegen Wärme und Schweiß ist. Die Prolana Naturlatexmatratze ist elastisch, weich und trotzdem stützend, was sich bei verstellbaren Lattenrosten sehr bewährt. Da die Prolana Matratze aus Natur Latex besteht, ist sie deutlich schwerer als andere Matratzen. Doch durch die integrierten Griffe an den Seiten, lassen sich die Latexmatratzen bzw. Naturlatex Matratzen zu zweit wunderbar tragen und wenden.

Prolana Naturkautschukmatratzen

Die Prolana Kautschukmatratzen werden mit natürlichem, gereinigtem Naturkautschuk hergestellt. Dieser wird am Anfang in einen flüssigen Zustand versetzt und anschließend in die entsprechende Form gegossen. Nach der Erhärtung des Kautschuks ist der Matratzenkern liegebereit. Er ist wie die Latexmatratze flexibel und punktelastisch. Die Naturkautschukkerne sind besonders gut geeignet für Seitenschläfer.

Baby – und Kinderprodukte von Prolana

Neben den erwähnten Pro Lana Matratzen gibt es noch die Prolana Kindermatratzen und Kinderbettwaren, die Ihrem Kind und/oder Baby eine angenehme Nacht bescheren werden. Je nach Wärmebedürfnis, können Sie bei den Kissen und Decken zwischen Bio-Baumwolle oder Schafschurwolle entscheiden. Auch verschiedene Zudecken wie etwa die sehr beliebte Prolana Bettdecke namens “Vierjahreszeitendecke Bobo” gehören zu den Topsellern. Die Naturfasern bieten ein ausgewogenes Schlaf-Klima und sorgen somit für das entscheidende Wohlbefinden Ihres Kindes. Bio-Baumwolle ist sehr atmungsaktiv, strapazierfähig und trotzdem kinderleicht zu pflegen. Bei einem Baby oder Kleinkind mit Allergien, ist Baumwolle wunderbar einsetzbar, denn sie ist sehr hautverträglich. Die Kindermatratzen sind mit natürlichem Kokos-Kautschuk gefüllt und werden ausschließlich in Deutschland gefertigt. Die Schafschurwolle oder Baumwolle, mit der der Matratzenkern umgeben ist, besitzt beeindruckende Klimaeigenschaften und ist zudem noch selbstreinigend. Sie sorgt für eine an den Körper angepasste Temperaturregelung und lässt ihr Kind trocken schlafen. So erhält man ein Plus an Premium Komfort für Kinder Betten.